Ökumenischer Abendgottesdienst

Im ökumenischen Abendgottesdienst feiern wir nach der Tradition von Taizé.

Im Sinne von Taizé wird bei der Durchführung dieses Gottesdienstes auf Stille und Einfachheit geachtet. Es geht um die sinn- und kraftstiftende Gemeinschaft von singenden, schweigenden und betenden Menschen und ihre Begegnung mit Gott. Wir freuen uns über alle Menschen, die mitsingen oder einfach nur da sein, den Gesang und die wohltuende Stille geniessen wollen.

Keine Veranstaltungen

jeweils Freitagabend, 19 Uhr bis 19.45 Uhr, in der katholischen Kapelle in Hölstein