Gemeindereise nach Ägypten

Anafora in der ägyptischen Wüste

vom 18. bis 25. Oktober 2020 mit Pfarrer Torsten Amling

Bischof Damian in Langenbruck

Ägypten ist ein Land mit einer interessanten Geschichte und einer spannenden aktuellen Entwicklung. Etwa zehn Prozent der Einwohner sind koptisch-orthodoxe Christen, ihre Kirche gehört zu den ältesten der Welt. Sie haben einen eigenen Papst und die ältesten Klöster. 2015 hat Bischof Anba Damian unsere Gemeinden besucht und über die Kopten in seinem Heimatland berichtet. Jetzt wird er uns auf der Reise begleiten. Wir begegnen ägyptischen Christen und erleben ihre Gastfreundschaft. Untergebracht sind wir in Gästehäusern der Koptischen Kirche. Wir werden Wüstenklöster und die Pyramiden sehen, einen Ausflug ans Rote Meer machen sowie die Hauptstadt Kairo besuchen.

Anmeldung und nähere Informationen im Sekretariat.